Das effiziente Online Visitenkarten-Portal von G+S

Inhaltsverzeichnis dieser Seite

  1. Warum brauchen wir ein Online Visitenkarten-Portal?
  2. Welche Unternehmen sprechen wir mit unserem System an?
  3. Ihre Vorteile auf einen Blick
  4. Erklärvideo
  5. Schrit für Schritt zum eigenen Visitenkarten-Portal
  6. Kosten
  7. Anfrageformular

Warum brauchen wir ein Online Visitenkarten-Portal?

Sie kennen das! Ihr neuer Außendienstmitarbeiter benötigt Visitenkarten. Sie rufen bei einer Druckerei an, übermitteln die Daten Ihres Angestellten, warten auf ein Angebot, korrigieren die Druckvorlage, warten wieder einige Tage, weil die Druckerei gerade keine Kapazitäten frei hat, und bekommen schließlich eine saftige Rechnung. Das geht auch einfacher, bequemer, schneller und günstiger. Ihr G+S Online-Visitenkarten-Portal macht’s möglich. Sie bestellen neue Visitenkarten für Ihre Mitarbeiter in unserem System, und in 2-4 Tagen liegen die fertigen Karten auf Ihrem Schreibtisch, oder Sie lassen Sie direkt von uns an eine Adresse Ihrer Wahl verschicken. So landen Sie zeitnah bei Ihren Mitarbeitern im Home-Office oder in Ihrer Zweigniederlassung und Sie sparen somit wichtige Tage.

Das Sammeln von Aufträgen gehört mit unserem System der Vergangenheit an. Wir drucken pro Bestellung und Mitarbeiter.

Innerhalb von Sekunden bestellen Sie reibungslos Ihre Karten. Bei einem unveränderten Nachdruck drücken Sie einfach aufs Knöfchen, denn alles ist in unserem System gespeichert. Es soll eine Änderung erfolgen? Kein Problem! Hinter allen Variablen haben Sie die Möglichkeit, die Änderung zu benennen. Wir führen diese für Sie durch, schicken automatisiert eine PDF. Sie erteilen uns die Freigabe und wir aktualisieren direkt den Artikel. Sie sind zu jedem Zeitpunkt auf dem aktuellsten Stand.

Welche Unternehmen sprechen wir mit unserem System an?

Da das System einer gewisse Vorarbeit bedarf, macht es erfahrungsgemäß für Unternehmen >50 Visitenkarten-Sorten Sinn. Nach oben hin gibt es keine Grenzen. Wir können auch den Bedarf für mehrere Tausend Sorten/Unternehmen stemmen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Visitenkarten binnen wenigen Sekunden bestellen

  • Übersicht aller Unternehmenskarten

  • Suchfunktionen

  • Direkte Änderungsmöglichkeiten

  • variable Liefer- u. Rechnungsadressen

  • fixe Kosten während des Kontraktes

  • versandkostenfreie Lieferungen

  • Hohe Zeitersparnis gegenüber herkömmlichem Bestellverfahren

Erklärvideo

Wie wäre der Ablauf?

Am besten schreiben Sie uns einfach eine Mail an info@druck-sg.de, das Sie an unserem Visitenkarten-Portal interessiert sind. Wir würden uns dann zunächst telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen. Oder nutzen Sie für eine erste Kontaktaufnahme unser Anfrageformular.

Unser Portal bietet Ihnen ein hohes Maß an Effizienz. Den Faktor Zeitersparnis können wir Ihnen leider nicht als Zahl nennen. Hier wissen Sie am besten, wie viel Zeit Sie mit den bisherigen Bestellungen verbringen. Selbst wenn die Karten im Einzel teurer wären als bislang, sparen Sie mit unserem System so viel Zeit, die dann wieder für andere Dinge genutzt werden kann. Unterm Strich hätten Sie dann trotzdem noch deutlich gespart.

Oliver Grusenick, Geschäftsführer

Kosten

Die Kosten kalkulieren wir speziell für Ihr Unternehmen und dem dahinterstehenden Bedarf. Folgende Faktoren beeinflussen den Preis: Material der Kartonage, Jahresmenge, Auflagen pro Bestellung, Anzahl der Druckfarben, einseitiger oder beidseitiger Druck

Nach Klärung der offenen Fragen erhalten Sie umgehend Ihr persönliches Angebot!

Wichtig!

Um einen guten Preis und eine so zügige Lieferzeit garantieren zu können, bitten wir folgendes zu beachten:

Für Ihren Kontrakt werden Rohlinge im Offsetverfahren produziert, um Ihr Corporate-Identity zu gewährleisten. Hier haben wir neben CMYK auch den Sonderfarben-Druck in HKS oder Pantone Farben. Der Eindruck aller Variablen, die sich pro Mitarbeiter verändern, müssen unbedingt in Schwarz sein, diese werden nachträglich im Digitalverfahren eingedruckt. Für andere Farben ausser schwarz können wir keine Gewährleistung geben. Des Weiteren dürfen die Karten keine Veredelung wie z.Bsp. eine Lackierung oder Laminierung haben. Hier werden wir Ihnen zu Beginn eine geeignete Kartonage empfehlen.

Anfrageformular

Wie hoch ist ca. der gesamte Jahresbedarf an Visitenkarten?

Welches Material/Kartonage soll verwendet werden?

Wieviele Mitarbeiter haben eine eigene Visitenkarte?

Welche Druckfarben verwenden Sie? (Angabe in HKS oder Pantone)

Gibt es unterschiedliche Layouts oder sind alle Karten identisch?

Ja, es gibt unterschiedliche LayoutsNein, es gibt nur ein Layout

Notizen

Ihre Kontaktdaten (* Pflichtfeld)